localvisible.de

Wie hilft Local SEO mir und meinem Unternehmen weiter?

1. Sichtbarkeit in den lokalen Google-Suchergebnissen erlangen.

Es gibt grundsätzlich drei verschiedene Möglichkeiten, für seine Kund*innen in den lokalen Google-Suchergebnissen sichtbar zu sein. 

Die erste und einfachste Möglichkeit ist das Google Maps Fenster, in denen die Google Unternehmensprofile angezeigt werden. Hier kann zwar in sehr kurzer Zeit Sichtbarkeit für das eigene Unternehmen erzeugt werden, jedoch hängt diese vom Standort der getätigten Googl-Suche ab.

Das heißt, dass ich dort mit meinem Unternehmen nur angezeigt werde, wenn ich mich wirklich in unmittelbarer Nähe des Kunden befinde.

 

Die zweite Möglichkeit sind die organischen Google Suchergebnisse, die sich unterhalb des Google-Local-Packs befinden.

Dort sichtbar zu sein, erfordert einen deutlich höheren zeitlichen und technischen Aufwand. 

Die Ergebnisse sind jedoch nachhaltig. Befindet man sich mit seinem Unternehmen einmal an den oberen Plätzen des Rankings, sind die Ergebnisse davon langanhaltend und es wird selbst nach Abschluss einer erfolgreichen SEO-Kampagne noch viele weitere Wochen und Monate kostenloser Traffic in Form von potenziellen Kunden auf die Website fließen.

Wie läuft ein Local SEO Prozess ab?

Um für deine Zielgruppe sichtbar zu sein, müssen wir zunächst herausfinden, wie deine Zielgruppe nach Dir sucht. Mit einer Keyword Recherche ermitteln wir einen zentralen Suchbegriff auf den wir deine Website und den Content auf ihr, optimieren.

Klassische Keyword-Formel: “Service” + “Stadt”   ->   z.B. Steuerberater Hamburg oder Fliesenleger Berlin

Bei einer Keyword-Recherche ermittelt man zudem das durchschnittliche monatliche Suchvolumen, die Kaufkraft (Cost-per-Click) und weitere wichtige Kennzahlen, um eine Erwartungshaltung und eine Strategie ermitteln zu können

Bei der On-Page Optimierung geht es um die Optimierung aller Dinge, die sich unmittelbar auf oder an deiner Website befinden. Dazu zählen:

  • Titel, Beschreibungen, Überschriften
  • Bilder, Videos
  • Informationen auf dem Google my Business Profil
  • Blogtexte
 
Die richtige Strategie bei der Gestaltung deiner Website legt das Fundament für eine sichtbare Online-Präsenz.

Damit die Nutzererfahrung auf deiner Website möglichst hoch ist und die Suchmaschinen es leicht haben, deine Seite zu verstehen, sollten alle technischen Facetten deiner Website optimal aufbereitet sein.

  • Schema.org
  • URL redirect
  • PageSpeed
  • Internal Links, Broken Links
  •  Sitemap
  • robots.txt

Sind nur einige Stichwörter, die bei Optimierung deiner Website, der Suchmaschine und letztlich auch deinen Kunden dabei helfen, ein möglichst glattes und hürdenloses Nutzererlebnis auf deiner Website zu haben.

Um für maximale Ergebnisse zu sorgen, sollte dein Name bzw. der Name der Firma auch außerhalb deiner Website auftreten, damit Google und andere Suchmaschinen erkennen, dass Du relevant für deine Branche in deiner Region bist. Backlinks und Citations helfen nicht nur der Suchmaschine sondern auch potenziellen Kunden, die dich nicht direkt über Google, sondern auch über bestimmte Branchenverzeichnisse suchen.