Wieso gerade in Zeiten von Covid-19 ein optimierter und aktueller Google my Business Eintrag Pflicht für kleine Unternehmen sein sollte, und welche eher unbekannten aber wirkungsvollen Möglichkeiten es gibt, um den Google My Business Eintrag zu optimieren. Das erfahrt ihr im Folgenden.

Google My Business ist das digitale Schaufenster für Unternehmen und Dienstleister mit physischem Standort und lokalem Einzugsgebiet. Auf Grundlage der Informationen, die ein Geschäftsbesitzer in seinen Google my Business Eintrag hinterlegt, wird man bei Google Maps und in den lokalen Google-Suchergebnissen gefunden.

In den meisten Fällen ist das GMB Profil der erste Berührungspunkt zwischen dem Google-User und dem Unternehmen. Das Local Pack von Google wird noch vor den klassischen organischen Google-Suchergebnissen angezeigt.

Viele machen den Fehler, nach erstmaligem Eintragen der Daten und nach Erstellung des Google my Business Accounts, keine Änderungen mehr vorzunehmen und danach keine Dinge mehr anzupassen. Hier eine Liste von Dingen, die man mindestens einmal im Monat überprüfen, und wenn nötig, aktualisieren sollte:

– Öffnungszeiten

– COVID-19 Änderungen und Sicherheitsinformationen

– Offer Posts, Produkte und Angebote

Fotos

Bei den Fotos auf dem Google-Unternehmensprofil gibt es durchaus einiges zu beachten.

Die Bilder sollten aktuell sein und in regelmäßigen Abständen sollte ein neues Foto hochgeladen werden.

Es sollten Fotos des Inhabers, der Belegschaft oder des Teams, sowie der Innen- und womöglich auch der Außenansicht vorliegen, damit ein potenzieller Kunde sich bestens darüber informieren kann, was zu erwarten ist.

Durch möglichst hochwertige Fotos, die aktuell sind und alle Aspekte des Unternehmens sichtbar machen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass potenzielle Kunden, die auf den Eintrag stoßen, Vertrauen aufbauen und sich für das Unternehmen entscheiden.

Bewertungen

Bewertungen sind der Schlüssel für einen erfolgreichen Google-Auftritt. Auf der einen Seite sorgen Sie direkt dafür, dass sich die Online-Sichtbarkeit erhöht. Andererseits

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *